So funktioniert der Online-Dialog

Im Online-Dialog zur Baumaßnahme an der A 565 konnten Sie vom 27. Mai bis 17. Juni 2020 Ihre Fragen stellen.

Wie funktionierte das?

  • Sie können sich registrieren und einloggen oder als Gast mitmachen. Die FAQ "Warum kann ich mich registrieren?" erläutert Ihnen die Hintergründe.
  • Anschließend stellten die Teilnehmenden im Online-Dialog zur A 565 Ihre Fragen. 
  • Der Online-Dialog wurde von Zebralog moderiert. Das heißt die Moderation prüft Ihre Fragen, ob sie den Dialogregeln entsprechen und leitet sie im Anschluss an das Projektteam bonnbewegt. von Straßen.NRW weiter.
  • Straßen.NRW beantwortete Ihre Frage möglichst innerhalb von zwei Werktagen. Die Antwort finden Sie unterhalb Ihrer Frage.